Handelsrecht

Beim Handelsrecht handelt es sich um das Sonderrecht für Kaufleute.

Rechnung, dass im Handelsverkehr eine andere Interessenlage herrscht, insbesondere Rechtsgeschäfte unkomplizierter durchgeführt werden müssen und Kaufleute anders schutzwürdig sind, als andere am Privatverkehr beteiligte Personen.

Das Handelsrecht ist vor allem im Handelsgesetzbuch (HGB) geregelt, wobei es sich hierbei nur um Spezialvorschriften handelt und subsidiär die Regelungen des BGB zur Anwendung kommen. Das HGB enthält Sonderregelungen für die Handelsgeschäfte, Regelungen über das Handelsregister, das Firmenrecht, für besondere Handelsgeschäfte, wie bspw. das Frachtrecht, das Speditionsrecht, den Lagervertrag, den Handelskauf, die Kommission und der gleichen mehr.

Im weiteren Sinne zum Handelsrecht gehören das Gesellschaftsrecht, das Wertpapierrecht und Bankrecht sowie der gewerbliche Rechtsschutz.

Rückantwort notwendig?

Dann nutzen Sie unser Schnellkontakt Formular um uns ihr Anliegen kurz & knapp mitzuteilen.

Leave this field blank

Sie erreichen uns telefonisch in Cottbus 0355 25040 oder Hoyerswerda 03571 428251. Wir vertreten Ihre Rechte in der gesamten Region, u.a. auch in Bautzen, Dresden, Görlitz, Kamenz, Lübben, Lübbenau, Schwarzheide, Senftenberg, Spremberg, Weißwasser, im gesamten Bundesland und bundesweit.

Ihr Schwerpunktanwalt – Rechtsanwalt Michael Sinapius

Jeder Anwalt unserer Kanzlei ist auf individuelle Rechtsgebiete spezialisiert.

Gerichtsplatz 1
03046 Cottbus

Tel: 0355-25040

Email schreiben

Friedrichsstraße 10a
02977 Hoyerswerda

Tel: 03571-428251

Email schreiben